Besucherregistrierung Self-Service Infoterminal

Besucherregistrierung Login über RFID, Automatisiertes Ein- und Auschecken.

Besucherregistrierung Self-Service Infoterminal

Besucher, Kunden und Mitarbeiter können sich am Besucherregistrierung Terminal vor Betreten des Werksgeländes anmelden. Die Dateneingabe erfolgt über eine Tastatur oder über die integrierte Multi Touchfunktion, die Daten können anschließend für die automatisierte Erstellung eines Besucherausweises genutzt werden.

Vor dem Betreten des Werksgeländes können Inhalte und Informationen (z.B. Sicherheitsbelehrung, )  abgerufen und auf dem Bildschirm mittels Unterschrift bestätigt werden.

Mit der virtuellen Portier Funktion können Besucher im unbesetzten Empfangsbereich über den Touchscreen Ihren Ansprechpartner auswählen und per Fingertip eine VOIP Verbindung zu ihm aufbauen, anschließend wird der Besucher im Empfangsbereich abgeholt.

Mitarbeiter können sich mit einem RFID Mitarbeiter-Ausweis oder mittels Eingabe ihres Benutzernamen und Passwort in das Firmennetzwerk einloggen und wichtige Unternehmensinformationen abrufen.

Für die Besucherregistrierung geeignete Self Service Kiosksysteme finden Sie hier.

Direkte Telefonverbindung über VOIP zum gesuchtem Mitarbeiter.

Über eine einfache Benutzeroberfläche können Besucher nach Mitarbeitern suchen und eine direkte Telefonverbindung zum gewünschten Mitarbeiter herstellen. Eine sinnvolle Ergänzung für jeden Empfangsbereich.