Room Manager – effiziente Raumverwaltung

Evoko Liso Raumbuchung

Room Manager – erhöht die Verfügbarkeit von Tagungsräumen

Eine elegante und effiziente Touchscreenlösung für Tagungsräume, Konferenzräume etc. Doppelbuchungen, unterbrochene Meetings gehören der Vergangenheit an. Eine rote oder grüne LED Beleuchtung informiert über die momentane Verfügbarkeit der Räume, Buchungen erfolgen Ad-hoc bequem über das Display, einer Kalendersoftware (z.B. MS Outlook), Smartphone oder Tablet PC.

Eine schlüsselfertige Lösung, die sich nahtlos in vorhandene E-Mail-Server integriert, zusätzliche Software ist nicht erforderlich. Die Installation ist denkbar einfach, alles was Sie brauchen ist im Lieferumfang enthalten und in kurzer Zeit Einsatzbereit.

  • Erstellung der Raumkonten
  • Konfiguration über die Steuerung
  • Montage auf Standard- oder Glaswand
  • Remote Management zur komfortablen Konfiguration, Updates und Übersicht über die Raumverwaltung.

Buchen Sie einen freien Raum für Ihr Meeting:

  • Ad-hoc Buchen, direkt über den Bildschirm
  • Buchen über eine Kalender – Software
  • etc.
Digitales Raumbuchungssystem
Programmiermodus
Raumbuchungssystem

Room Manager

Ein Raumbuchungssystem mit Touchoberfläche, das aktuell stattfindende Meetings mit allen Infos (z.B. Dauer der Besprechung, Organisator) bereits an der Eingangstür zum Besprechungsraum anzeigt. Meetings können kinderleicht direkt am Display oder in Outlook geplant und gebucht werden.

Technische Informationen

  • 8-Zoll-Capacitive-Touch-Display
  • Ethernet-Controller: 10/100/1000 Mbit
  • WiFi: 802.11 a/b/g/n
  • PoE & PoE +
  • RFID: 13.56 MHz reader
    ISO/IEC 14443A/B
    Unterstützt: MIFARE 4K/1K reader
    ISO 15693, MIFARE Ultralight C wird nicht unterstützt
  • Stromversorgung: Power over Ethernet (PoE), 12V AC/DC-Netzteil (Zubehör)
  • Näherungssensor, Umgebungslichtsensor
  • Rahmen und Hauptgehäuse: Aluminium-Legierung
  • Montagesatz für Standard- und Glaswand, 5 Wege Kabelausgang für eine einfache und saubere Montage
  • Garantie: 2 Jahre ab Kaufdatum
  • Größe: 200 x 200 x 25 mm.
  • Gewicht: 1,3 kg

Kompatible Servertypen

  • MS Office 365
  • MS Exchange 2016
  • MS Exchange 2013
  • MS Exchange 2010
  • Google G Suite
  • IBM / Lotus Domino 8.5.3 – 9.x
  • IBM Domino / Smartcloud
  • Evoko Booking (stand-alone version)

Im Lieferumfang enthalten:

  • Montagesatz für Standard- oder Glaswände
  • AC-Netzteil (bei Bedarf normalerweise mit PoE installiert)
  • 2 Jahre Garantie
  • Kostenlose Upgrades der Evoko Room Manager-Software
  • Evoko Systemsteuerung für Konfiguration, Überwachung und Statistiken.
  • Benutzeroberfläche in Dänisch, Niederländisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Galizisch, Deutsch, Italienisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Schwedisch, Tschechisch

Room Manager – effizientes Raumbuchungssystem

Tourist-Info Gunzenhausen – TabLock Kiosksystem

Die verwendeten „TabLock“-Gehäuse vermitteln auch nach einem Jahr Gebrauch einen wertigen Eindruck.

GUNZENHAUSEN (ih) – Im neuen Tourist-Info-Bereich der Stadt- und Tagungshalle Gunzenhausen sowie in der Tourist-Information in der Innenstadt wurden flexible Tablet-PC’s eingebaut und mit „TabLock“-Gehäusen versehen.

Bei der Planung des neuen Tourist-Info-Bereich in der Stadt- und Tagungshalle Gunzenhausen war man auf der Suche nach einer ansprechenden, funktionalen Lösung. Dabei galt es zwischen großen Touchscreens und flexiblen Tablet-PC’s abzuwägen. Ein permanent geöffneter – nicht mit Personal besetzter – Tourist-Point in der Stadt- und Tagungshalle Gunzenhausen sollte  um mediale Informationselemente ergänzt werden.

Das Konzept sah anfänglich den Festeinbau eines ca. 55-Zoll-Monitors bzw. Touchscreens vor. Dagegen sprachen allerdings die teure Festlegung auf ein Geräte- und Gehäuseformat, das Vandalismusrisiko und die nicht „tabletgemäße“ Benutzerführung mit Gestensteuerung. Die zu dieser Zeit beginnende Tablet-Ära legte eine Verwendung preisgünstiger Tablets als Alternative nahe. Hierfür galt es Lösungen für Kiosk-Verwendung und Remote-Steuerungen zu finden. Dies gelang Softwareseitig mit „Sitekiosk für Android“.

Problematisch zeigte sich die Aufgabe, die Tablets diebstahlsicher und zugleich optisch ansprechend zu installieren. Im Fachhandel waren zu diesem Zeitpunkt keine fertigen Lösungen zu finden. Internetrecherche führte uns schließlich zur Fa. Telkon Media. Deren sehr ansprechende „TabLock“-Gehäuse mit der Option für Wandhalterung und Bodenstandfuß entsprachen voll unseren Vorstellungen. Die Galaxy-Tablets, für die wir uns letztlich entschieden, passten maßgenau in die Halterungen“ so Horst Schäfer, IT-Verantwortlicher bei der Stadt Gunzenhausen.

Die Stadt Gunzenhausen nutzt derzeit die Tablets sowohl mit Wandhalterung als auch mit Standfuß. Dies gewährt flexiblen und effektiven Einsatz. Zwischenzeitlich werden die Kiosksysteme auch in der Tourist-Zentrale und künftig auch in der Stadt- und Schulbücherei eingesetzt.

Insgesamt zeigt sich der Betrieb der Geräte problemlos. Die verwendeten „TabLock“-Gehäuse vermitteln auch nach einem Jahr Gebrauch einen wertigen Eindruck. Der Kontakt mit der Fa. Telkon Media und die gesamte Auftragsabwicklung verlief reibungslos. Ein weiterer Ausbau mit zusätzlichen Funktionen ist geplant. So ist u.a. eine Video-Verbindung zwischen Info-Point und den Mitarbeitern in der Tourist-Zentrale geplant.

Weitere Informationen sind unter www.gunzenhausen.de , Stadt Gunzenhausen, EDV-Medien, Horst Schäfer, edv@gunzenhausen.de erhältlich.

 

Kiosksystem TM Straight

TM Straight 32 Kioskterminal

Kiosksystem TM Straight mit interaktiven 32 Zoll Display

Ab sofort gibt es das Kiosksystem TM Straight mit 32“ Display und vielen Optionen wie Drucker, Kamera, Barcodeleser, Prospekthalter usw. Das Terminal vereint Funktionalität mit Eleganz, mit seinem 4,7 cm schlanken Gehäuse und einer veredelten Eloxal- oder Hochglanzlackoberfläche passt es sich jedem Ambiente optimal an.

Modernste P-CAP-Touchscreen Technologie bietet höchsten Benutzerkomfort. Die integrierte leistungsstarke PC-Technologie garantiert überall einen problemlosen Ablauf der Anwendungen.

Das Terminal lässt sich einfach transportieren und eignet sich auch ideal für Messen oder Events.

Ausstattung

  • 32“ (Auflösung: 1280 x 1024 Pixel)
  • 530 * 1658,5 * 756 mm (Breite * Höhe * Tiefe), 60 kg
  • Einblickwinkel: 178° / 178°
  • P-CAP Multitouch
  • Computer: Small Form Factor PC, Dell micro (oder leistungsmäßig vergleichbar)
  • Gehäuse: komplett aus Aluminium, Aluminium Profile mit verchromten Zierleisten
  • Stromversorgung: Intern 85 – 265 VAC
  • Umgebungstemperatur: +5°C – +35°C
  • Einsatzort: Indoor

Sonderausstattung

  • Integrierte HiFi Lautsprecher
  • RF-ID Leser • 80 mm Drucker
  • Webcam
  • Ultraschall Näherungssensor
  • Barcode-Leser
  • Netzwerkanbindung per Funk (wireless LAN)
  • Telefonoptionen (analog und VoIP)
  • Folienbeklebung in Ihrem Firmen CI auf dem System

Highlights

  • Brillantes 32“ Display
  • Elegantes Designergehäuse
  • Gehäuse Aluminium eloxiert
  • Verchromte Seitenleisten
  • Drucker
  • eingebaute Kamera
  • Barcode
  • Prospekthalter

Einsatzgebiete

Point of Sale (durch zahlreiche Erweiterungen auch an Ihre Applikation adaptierbar), Messeeinsatz, Wegeleitsysteme, Ladengeschäfte, Anmelde- und Rezeptionssysteme etc.